Zementgebundener Ausgleich mit Reaktionsharzbeschichtung

Migros Amriswil weber.floor 4150

Anwendungsbereiche: Produktionshallen, Labore, Hochregallager, Tiefgaragen mit Reaktionsharzbeschichtung

Aufbau

Zementgebundener Ausgleich mit Reaktionsharzbeschichtung
Beschichtung

weber.floor 4740 Universal Beschichtung EP gefüllt mit weber.floor 4935 Füllsand 0,1–0,4 mm

Grundierung

weber.floor 4710 Grundierung EP mit Quarzsandabstreuung weber.floor 4936 Abstreusand 0,3–0,8 mm

weber.floor 4655 ResinBase

Grundierung 2

weber.floor 4710 Grundierung EP mit Quarzsandabstreuung weber.floor 4936 Abstreusand 0,3–0,8 mm

Tragende Konstruktion

Prima dell'elaborazione

weber.floor 4655 ResinBase und die Reaktionsharzbeschichtungen sind starre Systeme. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Gebäudegeometrie, Untergrundes und durch Temperaturänderungen zu weiteren Rissen kommen kann. Weiterhin werden die Böden im unbelasteten Zustand eingebaut, so dass sich im Zustand der Nutzung die Biegelinie der Bodenplatte ändern kann, was nachträglich zu Rissen führen kann. Dies liegt weder im Verantwortungsbereich vom Verleger noch von Saint-Gobain Weber. Risse über 0,3 mm sollten im Rahmen einer regelmäßigen Wartung fachgerecht behandelt werden. Weitere Dokumente: Technische Merkblätter der Produkte, Hinweise zu Reinigung und Pflege