weber combi haft

Saint-Gobain Weber AG
weber combi haft ist ein fabrikmässig hergestellter Haftvermittler auf Basis von Kunstharzdispersion, grobem Quarzsand und eingefärbt als Erkennungsmerkmal. Dient als Haftbrücke für die Weiterbeschichtung mit Gips-, Kalk-, Kalkzementputze im Innenbereich. Geeignet zum aufrollen, spritzen und streichen.

Datenblätter und andere Unterlagen zum Herunterladen

Eigenschaften und Vorteile

  • Für Gips-, Kalk- und Kalkzementputze geeignet
  • Für glatte und schlecht saugende Untergründe
  • Grosse Haftzugfestigkeit
  • Roll-, streich- oder spritzbar



Hinweise

  • Während der Verarbeitung der Materialien darf die Oberflächentemperatur des zu beschichtenden Baukörper und die Lufttemperatur nicht unter + 5 °C und über + 30 °C sein
  • Fremdzusätze irgendwelcher Art dürfen nicht beigemischt werden
  • Darf nicht mit Wasser verdünnt werde