Schwimmende Estriche

Die Kurse der Weiterbildungsplattform CPI informieren aktuell und praxisnah über nachhaltiges Bauen. Ein Angebot von Saint-Gobain ISOVER AG, Ihrem Partner für energieeffizientes Bauen.

CPI-Fokustag 2018/19

Der schwimmende Estrich (Unterlagsboden) ist ein Bauteil, welches viele wichtige Anforderungen erfüllen muss. Gerade im Hinblick auf die Behaglichkeit der Bewohnerinnen und Bewohner spielt beispielsweise der Schallschutz eine wichtige Rolle. Aber auch die zulässige Belastbarkeit des Bauteils, die Konsequenzen einer Bodenheizung, eingeschränkte Aufbauhöhen und Austrocknungszeiten sind zu berücksichtigen. Von einem schwimmenden Estrich erwarten wir, dass er praktisch dieselbe Lebensdauer wie das Gebäude aufweist. Alle Anforderungen unter einen Hut zu bringen, ist herausfordernd und Fehler können weitreichende Konsequenzen haben. Gefragt sind also hochleistungsfähige und gleichzeitig robuste Aufbauten die bezüglich aller Anforderungen eine gewisse Reserve, Sicherheit und Fehlertoleranz aufweisen. Nicht ganz einfach, bei einem unsichtbaren Bauteil, für welches wir möglichst wenig Geld ausgegeben wollen.

Am CPI-Fokustag «Schwimmende Estriche» werden Wissen, Erfahrungen und neueste Entwicklungen zu diesen Herausforderungen vermittelt. Hier finden Sie das Anmeldeformular und weiterführende Informationen.