weber tras pro

Saint-Gobain Weber AG

Flexibler Naturstein-Klebemörtel C2 E

Datenblätter und andere Unterlagen zum Herunterladen

Vor dem Verarbeiten

  • Nicht bei starker Wärme und Zugluft verarbeiten
  • Bereits angesteiften Mörtel (im Abbindungsprozess) nicht mehr verwenden
  • Bei kritischen Materialien und Naturstein Klebeversuche durchführen
  • Vorgängig Abklärungen bei Natursteinlieferanten bezüglich Farbveränderung durch äussere Einflüsse bzw. Fremdsubstanzen im Naturstein vornehmen
  • Vollflächige Kontaktschicht auf der Rückseite des Natursteins aufziehen und  nass in nass ins Klebemörtelbett verlegen
  • Stark verformbare Natursteine mit einem Rapid-Klebemörtel verlegen, z.B. weber tras flor
  • Verlegung im Batzen-, Streifen-Verfahren ist nicht zu empfehlen

Datenblatt herunterladen

Verbrauchsrechner

Bitte füllen Sie die leeren Felder aus.

Sorry, there was an error with the selected options

Ergebnis
Gesamtgewicht :
Anzahl Verpackungseinheiten :
Anzahl Paletten :

Eigenschaften und Vorteile

  • Klebebettdicke: 5 - 30 mm
  • Gute Haftung, gute Flexibilisierung
  • Reduzierte Kalkausblühungen

Hinweise

Nicht geeignet für Holz und Metall