MARMORAN Panzergewebe Forte 700 weiss KA13

Saint-Gobain Weber AG
Saint-Gobain Weber AG

Dieses Produkt ist Teil unseres Comfort-Sortiments.

  • thermacare
  • visiocare

MARMORAN Panzergewebe Forte 700 weiss KA13 ist ein Armierungsgitter-Gewebe aus Textilglas mit einer Spezial-Ausrüstung zur Schiebefestigkeit, Dimensionsstabilität und Alkalibeständigkeit.

Untergrund

Fassade, EPS, Mineralwolle, XPS

Verpackung

Datenblätter und andere Unterlagen zum Herunterladen

Vor dem Verarbeiten

Vor der Applikation von MARMORAN Panzergewebe Forte 700 weiss KA13 muss der Untergrund trocken, sauber, tragfähig, frei von Staub und losen Bestandteilen sein. Nach dem Einspachteln des Armierungsgitters KA60 mit KK70 (Mindestdicke 3 mm) wird eine 2. Lage ISO-Combimörtel KK70 mit der Stahltraufel in einer Schichtdicke von min. 3 mm aufgetragen. In diese zweite Schicht wird das Armierungsgitter KA13 leicht eingespachtelt. Weitere Angaben zur Klebe- und Einbettungstechnik entnehmen Sie bitte den speziellen Verarbeitungsvorschriften «MARMORAN CERAMO & CERAMO-Robusto Verarbeitungs- und Montageanleitung».

Eigenschaften und Vorteile

  • Qualität Aussenisolation 
  • Für erhöhte Stoss- und Schlaganforderungen
  • Für das System CERAMO 
  • Alkalibeständig

Hinweise

  • Die seitliche Überlappung der Armierungsgitterbahnen hat mindestens 10 cm zu betragen 
  • Das Gewebe muss mindestens 15 bis 20 cm um Ecken und Kanten gezogen werden. Dies gilt auch für Leibungen. 
  • Die diagonale Verstärkungen zur Verhinderung von nachträglichen Rissbildungen im Fenster- und Türsturzbereich sowie im Fensterbrüstungsbereich sind in den kritischen Flächenübergangsbereichen zusätzliche Armierungsgittergewebestreifen, ca. 30 x 40 cm, diagonal einzulegen.

Dieses Produkt ist für folgende Projekte konzipiert