30. KBS-Estrich-Fachtagung

Ein Mal im Jahr organisieren wir eine Fachveranstaltung für Architekten, Planer und Unterlagsbodenleger. Sie erfahren in Referaten die neusten Erkenntnisse der Baubranche im Bereich „Estrich“ und „Boden“. Wir sind bestrebt unseren Gästen jedes Jahr ein interessantes Programm mit unterschiedlichen Themen zusammenzustellen.

Titelbild 30. KBS-Fachtagung

Ein Mal im Jahr organisieren wir eine Fachveranstaltung für Architekten, Planer und Unterlagsbodenleger. Sie erfahren in Referaten die neusten Erkenntnisse der Baubranche im Bereich „Estrich“ und „Boden“. Wir sind bestrebt unseren Gästen jedes Jahr ein interessantes Programm mit unterschiedlichen Themen zusammenzustellen. Wir freuen uns auf einen interessanten Tag mit Ihnen.

Das Programm

Wann Was Wer
08.15 - 08.50 Uhr Begrüssung bei Kaffee und Gipfeli Stefan Kirchhofer, Tagungsleiter
08.50 - 09.00 Uhr Grusswort Bernhard Lanzendörfer, Delegierter des Verwaltungsrates der KBS AG
09.00 - 09.45 Uhr Auswirkungen von Bodenkühlung /-heizung auf Parkett Bernhard Lysser, Experte ISP, 3627 Heimberg
09.45 - 10.30 Uhr BIM - steckt mehr dahinter als Technologie? Axel Riester, De Bord International, 8044 Zürich
10.30 - 10.45 Uhr Pause  
10.45 - 11.30 Uhr Tragverhalten von Estrichen dipl. Ing. ETH/SIA Hansjörg Epple, Tecnotest AG, 8803 Rüschlikon
11.30 - 12.15 Uhr Spannungsfeld Bodenheizung Simon Ackermann, Ackermann AG / Hlks Planung und Expertisen, 9322 Egnach
12.15 - 13.45 Uhr Mittagessen  
13.45 - 14.45 Uhr KRL-Messung (KRL = korrespondierende relative Luftfeuchte) Dr.-Ing. Karl-Heinz Wiegrink, Sachverständigenbüro Dr. Wiegrink, Beratung / Planung / Prüfung / Gutachten, 82327 Tutzing b. München
14.45 - 15.15 Uhr Zementöse Böden Volker Jäger, LPM AG, 5712 Beinwil am See
15.15 Uhr - 16.00 Uhr Was muss der Bauherr akzeptieren? dipl. Arch. ETH/SIA lic. iur. Hans Stoller, Baurecht und Baumanagement, 5600 Lenzburg
16.00 - 16.15 Uhr Diskussion und Ende der Tagung  

 

Die Veranstaltungsorte

Bern: Montag, 23. März 2020

Bern-Expo
Mingerstrasse 6
3000 Bern


Tagungssprache: Deutsch

Simultanübersetzung: Französisch

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel (empfohlen)
Ab dem Hauptbahnhof mit der Tram-Linie Nr. 9 Richtung Wankdorf Bahnhof bis zur Haltestelle Guisanplatz Expo.
Auto
Das Veranstaltungsgelände liegt wenige hundert Meter neben dem Autobahnkreuz Wankdorf. Folgen Sie ab der Autobahnausfahrt der Beschilderung «BERNEXPO/expo». Unmittelbar neben dem Veranstaltungsgelände stehen das Expo-Parking zur Verfügung. Auf und neben dem Gelände stehen zusätzlich Allwetterparkplätze zur Verfügung.

Wettingen: Dienstag, 24. März 2020

Sporthalle Tägerhard
Tägerhardstrasse 122
5430 Wettingen


Tagungssprache: Deutsch

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel
Die Sporthalle «Tägerhard» ist bequem mit den Buslinien 7 (ab Bahnhof Baden) und 12 (ab Bahnhof Wettingen) zu erreichen. Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem «Tägi».
Auto
Nach 5 Minuten Autofahrt ab der Autobahnausfahrt «Wettingen-Ost» erreichen Sie die Sporthalle «Tägerhard» mit 300 Gratis-Parkplätzen.

Melden Sie sich hier an!

Hier finden Sie die Einladung und das Programm: